Oder: Kilometer sammeln für den „Stadtradel-Wettbewerb“

Samstagmittag. Das Essen war köstlich und nun ruft die Sonnenliege zur allgemeinen Entspannung? Nicht am 1. Juli! Da heißt es raus aus der Liege und rauf auf‘s Rad, um die frisch zugeführte Energie zu nutzen. Ab 13:00 Uhr bietet die Barnimer Energiegesellschaft mbH gemeinsam mit der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim allen Interessierten eine geführte EnergieTour ERNEUER:BAR an. Auf 25 lockeren Kilometern gibt es einiges über die erneuerbaren Erzeugungsanlagen im Landkreis Barnim zu erfahren.

Nach dem Start am Eberswalder Bahnhof (Treffpunkt Vorplatz) führt die Tour zum Holzheizkraftwerk im TGE. Eine Führung gibt Auskunft über das größte Holzkraftwerk im Land Brandenburg. Weiter geht es zur Biogasanlage in Lichterfelde, die seit 2009 die öffentlichen Einrichtungen in Lichterfelde mit Wärme versorgt. Die letzte Station auf der Tour ist die Baustelle der neuen Kita in Britz, bei der die Sonnenwärme des Sommers in einem Tank unter der Bodenplatte gespeichert wird, um im Winter die Räumlichkeiten zu wärmen. Ab Britz geht es wieder zurück nach Eberswalde. An jeder Station wird ein Stopp zum Verweilen eingelegt und fachkundige Referenten geben Auskunft zu den besuchten Anlagen.

Tourdaten
Start: 13:00 Uhr Bahnhof Eberswalde
Strecke: 25 km
Ende: 17:30 Uhr Bahnhof Eberswalde
Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 03334/ 498 532.
Für Verpflegung ist selbst zu sorgen.

Die EnergieTour ERNEUER:BAR ist Teil des Rahmenprogramms der Aktion „Stadtradeln“, ein bundesweiter Radfahr- und Klimaschutzwettbewerb, an dem die Stadt Eberswalde teilnimmt. Vom 18. Juni bis 8. Juli 2017 sind wieder alle Eberswalder Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich daran zu beteiligen und per Rad etwas für die eigene Gesundheit, die Umwelt und somit auch etwas für die Gesundheit der Nachbarn zu tun.

Informationen zum Stadtradeln der Stadt Eberswalde erhalten Sie unter: www.eberswalde.de

ERNEUER:BAR